Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Das Grösste Spiel der Welt
La Gran final

Spanien, BRD 2006

DVD 88min

Standort

WestEnd Komödie - Europa & Welt

Sprachen
Mehrsprachig   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Gerardo Olivares
Drehbuch
Gerardo Olivares, Chema Rodríguez
Kamera
Gerardo Olivares
Musik
Martin Meissonnier
Produzent
Sophokles Tasioulis
Schauspiel
Atibou Aboubacar, Ahmed Alansar, Tano Alansar, Abu Aldanish, Kenshleg Alen Khan, Mahamadou Alzouma, Kinchiran Kaapor
Genre
Komödie
Stichworte
Fussball, Sport, Wüste
Inhalt
Die Helden der Komödie, drei Kinder, leben in den entlegensten Gegenden der Erde und doch haben sie einen gemeinsamen Wunsch: das Endspiel der Fußball-WM 2002 zwischen Deutschland und Brasilien im Fernsehen sehen. In der mongolischen Steppe, der Sahara und im Amazonas ist dafür jedoch wahrer Einfallsreichtum gefragt.

Kommentare

3 Punkte von Lars Tuncay:
WM-Finale 1999: In der mongolischen Steppe reitet eine Sippe auf Falkenjagd durch die Landschaft und macht es sich abends gemeinsam mit einem hohen chinesischen Staatsbeamten vor dem Fernseher gemütlich. Die Tuareg, deren Kamelkarawane durch den Sand der Sahara stapft, fürchten nicht mehr rechtzeitig den „Baum“ zu erreichen, der ihnen als Antenne dienen soll. Am Amazonas stellen derweil Tradition und Zivilisation ihre Hürden, als die Männer eines Indio-Stammes für den Fußballabend erstmal genügend Kabel organisieren müssen. Recht sympathische Global-Komödie um das Spiel der Spiele, inszeniert mit Laiendarstellern.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb