Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Die Firma
The firm

USA 1993

DVD 148min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch, Englisch, Tschechisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Niederländisch, Polnisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch   
Regie
Sydney Pollack
Drehbuch
Robert Towne, David Rayfiel, John Grisham, David Rabe
Kamera
John Seale
Musik
Dave Grusin, Lyle Lovett
Produzent
Scott Rudin, Sydney Pollack, John Davis, Michael Hausman
Schauspiel
Tom Cruise, Ed Harris, Holly Hunter, Gene Hackman, Hal Holbrook, Jeanne Tripplehorn, Terry Kinney, Wilford Brimley
Genre
Thriller, Kriminalfilm
Inhalt
Ein junger strebsamer Anwalt gerät in tödliche Gefahr, als er erkennen muß, daß in der ehrwürdigen Kanzlei, bei der er seine erste Stelle angetreten hat, nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Vor allem in den prägnanten Nebenrollen exzellent besetzter Thriller.

Kommentare

4 Punkte von Liv:
Hollywood - man mag´s kaum glauben - hat auch positive Seiten, z.B. die Fähigkeit Stoffe in eine schlüssige Dramaturgie umzuwandeln und mit dem Continuity-System dem Eskapismus Vorschub zu leisten - durch nichts Schlechtes. Die klassische John Grisham-Story wächst sich unter Sydney Pollacks erfahrener Regie zu einem durchaus respektablen Unterhaltungsfilm aus. Die Figuren der Story sind sorgsam profiliert. Tom Cruise versucht mal wieder zu beweisen, warum er als Hollywoodstar gilt - doch allerdings wirkt das launische Grimassieren des kleinen pretty-face mit der Zeit weitgehend redundant.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb