Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Robin Hood

USA, Grossbritannien 2010

DVD 149min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch   
Regie
Ridley Scott
Drehbuch
Brian Helgeland
Kamera
John Mathieson
Musik
Marc Streitenfeld
Produzent
Ridley Scott, Russell Crowe
Schauspiel
Cate Blanchett, Mark Strong, Robert Pugh, William Hurt, Russell Crowe, Danny Huston, Oscar Isaac, Matthew Macfadyen, Eileen Atkins, Bronson Webb, Richard Riddell, Scott Grimes
Genre
Abenteuerfilm, Drama, Historienfilm, Liebesfilm

Kommentare

5 Punkte von Karla:
Hier ist mal wieder ein Film, dessen trailer einen ordentlich auf die falsche Fährte setzt. Und das ist einfach schön. Ich könnte mir vorstellen, dass dieses Werk eher dem Publikum so ab 30 gefällt, denn für jüngere Leute kommt dieser Robin Hood einfach als alter Sack daher. Marion hat ordentlich Haare auf den Zähnen und ist auch nicht mehr taufrisch, aber warum muss denn immer alles auf Hochglanz und faltenfrei sein. Dreck kommt auch in rauen Mengen vor, das gibt dem Film eine schöne Farbe. Der Sheriff von Nottingham ist hier ein Provinzprinz ohne Einfluss, den Oberbösen in Gestalt eines Halbfranzosen mimt sehr ansehnlich Mark Strong. Auf der DVD findet man neben 149 min Film noch 16 Extraminuten im Director’s Cut, die erhellen die Geschichte noch ein wenig. Sehr zu empfehlen, wenn man dann endlich diesen Rummel vergessen hat, der um den Film gemacht wurde.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb