Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

The Grandmaster
Yi dai zong shi

China, Hongkong 2013

DVD, BLU 123min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
DVD:, Deutsch, Chinesisch   BLU:, Deutsch, Chinesisch   
Untertitel
DVD:, Deutsch   BLU:, Deutsch   
Regie
Kar Wai Wong
Drehbuch
Kar Wai Wong, Haofeng Xu, Jingzhi Zou
Kamera
Philippe Le Sourd
Musik
Shigeru Umebayashi, Nathaniel Méchaly
Produzent
Kar Wai Wong
Schnitt
William Chang
Schauspiel
Ziyi Zhang, Jingchu Zhang, Tony Leung Chiu Wai
Genre
Drama, Action
Stichworte
Biografie, Kung-Fu, Rache, Familie
Inhalt
Ip Man, aufgewachsen im Süden Chinas, nimmt seit seiner Kindheit an den Kung-Fu-Wettkämpfen im berühmten Goldenen Pavillon teil. Eines Tages taucht Meister Gong aus dem Nordosten auf, um das Ende seiner Laufbahn vor Ort zeremoniell zu begehen. Der eine hört auf, der andere setzt seinen Weg fort. Wem aber gebührt es fortan, sich Großmeister zu nennen? Ip Man? Meister Gongs Tochter Gong Er? Oder gar Yi Xian Tian, den es ins entfernte Taiwan verschlagen hat? Einige wollen schützen, was ihnen gehört, andere suchen nach Erleuchtung und wieder andere nur einen Kampf.(p)

Kommentare

4 Punkte von lasonrisaescondida:
Anmutig komponierte Bilder und eine poetische Erzählweise begleitet den Zuschauer in die Welt der Chinesen des frühen 20. Jahrhunderts, in dessen Herzen das Kung-Fu geschrieben steht. Die Geschichte spannt sich in verschiedenen zeitlichen Abschnitten und Vor-/Rückblenden auf, verwirrt trotzdes nur selten, und führt bis über den Krieg mit den Japanern und den Unterschieden in Nord- und Südchina. Schicksalhaft gehen die Charaktere ihrer Wege und durchlaufen dabei wunderschön choreografierte Kung-Fu Szenen.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb