Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Lotti oder der etwas andere Heimatfilm

Deutschland 2020

DVD 87min

Standort

WestEnd Neuheit

Sprachen
Deutsch   
Regie
Hans-Günther Bücking
Drehbuch
Horst Hammer
Kamera
Hans-Günther Bücking
Musik
Matthias Müller
Schnitt
Franz Walsch
Schauspiel
Marion Mitterhammer, Bruno Jonas, Thomas Rohmer
Genre
Drama, Komödie
Stichworte
Heimatfilm
Inhalt
Lotti Funke kehrt nach zehn Jahren in Wien wieder in ihre alte Heimatstadt Bleicherode in der thüringischen Provinz zurück. Dort wird sie jedoch nicht mit offenen Armen empfangen, was nicht bloß daran liegt, dass sie damals ihre sechsjährige Tochter einfach bei ihrer alten Mutter zurückgelassen hat. Als Paradiesvogel und ehemaliger Pornostar sorgt Lotti mit ihrer forschen und koketten Art für reichlich Getuschel und verdrehte Köpfe. Denn nicht alle Einwohner Bleicherodes sind ihr wohlgesonnen – was es ihr nicht leicht macht, Fuß zu fassen und die zerstörte Beziehung zu ihrer entfremdeten Teenager-Tochter zu reparieren. "Wie die Sch'tis auf Deutsch - nur besser!"

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb