Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Jenseits des Sichtbaren - Hilma af Klint

Deutschland 2019

DVD 93min

Standort

WestEnd Neuheit

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Schwedisch   
Regie
Halina Dyrschka
Musik
Damian Scholl
Produzent
Halina Dyrschka, Eva Illmer
Genre
Dokumentation
Inhalt
1906 malt Hilma af Klint ihr erstes abstraktes Bild, lange vor Kandinsky, Mondrian oder Malewitsch. Insgesamt erschafft sie über 1500 abstrakte Gemälde, die der Nachwelt Jahrzehnte verborgen bleiben. Wie kann es sein, dass eine Frau Anfang des 20. Jahrhunderts die abstrakte Malerei begründet und niemand davon Notiz nimmt? - eine cineastische Annäherung an eine Pionierin.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb