Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Bram Stoker's Dracula

USA 1992

DVD 122min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Spanisch, Portugiesisch, Italienisch, Arabisch, Dänisch, Finnisch, Griechisch, Hindi, Isländisch, Hebräisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch   
Regie
Francis Ford Coppola
Drehbuch
James V. Hart
Kamera
Michael Ballhaus
Musik
Wojciech Kilar
Produzent
Francis Ford Coppola, Charles Mulvehill, Fred Fuchs
Literaturvorlage
Bram Stoker
Schauspiel
Gary Oldman, Tom Waits, Anthony Hopkins, Winona Ryder, Keanu Reeves, Monica Bellucci, Cary Elwes, Sadie Frost, Bill Campbell
Awards
Saturn Award: Best Horror Film
Saturn Award: Best Direction für Francis Ford Coppola
Saturn Award: Best Actor für Gary Oldman
Saturn Award: Best Writing für James V. Hart
Genre
Horror
Stichworte
Vampir
Inhalt
Vor allem visuell eindrucksvolle Version der klassischen Horrorgeschichte nach Bram Stoker.

Kommentare

4 Punkte von anonym:
Anthony Hopkins forever

5 Punkte von Da Flock:
Tolle Umsetzung des Romans. Coppola hat in diesem Werk schöne, kleine Leckerbissen aus der filmischen Geschichte des Grafen Dracula verarbeitet.

3 Punkte von the von Stücks:
Mit 15 geliebt, einige Jahre später den Mund nicht mehr zugekriegt ob so viel triefiger Sülze. Keanu Reeves spielt grauenhaft eintönig und lahm, einzig Anthony Hopkins als skurriler, extravaganter van Helsing begeistert, ebenso wie ein genialer Gary Oldman. Diese beiden machen den Film sehenswert. Winona Ryder durchlebt immerhin eine Wandlung vom lästigen Doofchen zur emanzipierten und bewußten Frau, die ihren Gefühlen nun vielfältiger Ausdruck verleihen zu mag, als nur im Augenaufreißen und Gackern. Die üppigen Bilder wirken abgeschmackt und absolut stereotyp, viel Samt und Kerzen halt. Eine konzentrierte Stimmung wird nicht heraufbeschworen, dafür schleimt alles zu sehr und säuselt und girrt. Einmal kucken und in guter Erinnerung behalten.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb