Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

12 Uhr mittags
High Noon

USA 1952

DVD 85min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/ Western

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Fred Zinnemann
Drehbuch
Carl Foreman, John W. Cunningham
Kamera
Floyd Crosby
Musik
Dimitri Tiomkin
Produzent
Carl Foreman, Stanley Kramer
Schauspiel
Grace Kelly, Harry Shannon, Lloyd Bridges, Lee Van Cleef, Thomas Mitchell, Jack Elam, Robert J. Wilke, Katy Jurado, Gary Cooper, Paul Dubov, Virginia Christine, Ralph Reed, Otto Kruger, Chubby Johnson, Harry Morgan
Awards
Oscar: Bester Hauptdarsteller für Garry Cooper
Empfohlen von
Lindhorst, Martin, Mitarbeiter
Genre
Western
Stichworte
Schwarz-Weiss
Inhalt
Als ein rachsüchtiger Gangster in der Stadt erwartet wird, muß ein US-Marshal eine schwierige Entscheidung treffen. Herausragender, wegweisender und oft zitierter Westernklassiker. Neben Gary Cooper wurde auch der berühmte Titelsong "Do not forsake me, oh my darling" mit dem Oscar ausgezeichnet.

Kommentare

5 Punkte von Jules:
Dieser Film zählt zu den Höhepunkten des klassischen amerikanischen Westerns. Es ist die Geschichte vom Marshall Will Kane, der vor fünf Jahren den Bösewicht Frank Miller hinter Gitter gebracht hat. Nun ist Miller begnadigt worden und will Rache üben. Er ist auf dem Weg zurück in die Stadt und wird mit dem Mittagszug erwartet. Marshall Kanes Amtszeit ist eigentlich schon vorbei und er befindet sich auf dem Weg in die Flitterwochen. Doch nichts scheint ihn davon abbringen zu können, Miller noch einmal gegenüber zu treten. Dieser Film ist absolut sehenswert auch für Nicht-Western-Fans. Der Film wurde vollkommen zurecht oft gelobt und für die exzellente Darstallung des Marshalls erhielt Gary Cooper 1952 sogar einen Oscar. Muss man sehen!

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb