Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Wolf - Das Tier im Manne
Wolf

USA 1993

DVD 120min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/ Horror

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch   
Regie
Mike Nichols
Drehbuch
Wesley Strick
Kamera
Giuseppe Rotunno
Musik
Ennio Morricone
Produzent
Douglas Wick
Schauspiel
Richard Jenkins, Jack Nicholson, Michelle Pfeiffer, James Spader, Eileen Atkins, Kate Nelligan
Genre
Liebesfilm, Horror
Stichworte
Werwolf
Inhalt
Der erfolgreiche Lektor eines New Yorker Verlages beginnt sich nach einem Wolfsbiß langsam so zu verwandeln, daß er sich auch unerwarteter Intrigen erwehren kann. Ungewöhnliche Mischung aus Managersatire und Werwolffilm, von Jack Nicholson in der Hauptrolle kongenial umgesetzt.

Kommentare

5 Punkte von the von Stücks:
Grusel woaaaaaaar! Jack Nicholson ist einer der coolsten Werwölfe der Werwolf- Filmgeschichte (übertroffen nur von Top 1 Ginger Fitzgerald!!- Katherine Isabelle) und schäumt und faucht und giert in diesem Film so animalisch, dass es eine Freude ist, ihm zuzusehen. Doch auch die Verwirrung und Irritation, die mit der Verwandlung seiner selbst in einen Lykanthropen einhergeht, spielt er intensiv und beängstigend; er fürchtet sich vor der Metamorphose, ist gleichsam fasziniert von seinen geschärften Sinnen, weiß, dass er die Kontrolle über sich allmählich verliert und schreckt vor seiner enormen Lust auf Wildheit zurück. Die Story, die um all das herumgebaut wurde, ist voll Schadenfreude und bösem Humor. Einfach schick!

4 Punkte von André:
Von einem Wolf gebissen verwandelt sich ein Lektor (Jack Nicholson) zunehmend in einen Werwolf, der zu ungeahnten Kräften und (Geruchs-)Sinnen gelangt. Eine innerbetriebliche Intrige fängt demnach langsam an, Jack zu stinken. Aber auch die weibliche Duftnote der Unternehmertochter (Michelle Pfeiffer) geht nicht unbemerkt an der wölfschen Nase vorbei. Dieser romantische und spannende Gruselfilm glänzt mit bemerkenswert realistisch wirkenden Rollen. Ein Hoch auf den Wolf und seine bezaubernde Gefährtin.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb