Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Mifune
Mifunes sidste sang

Dänemark 1999

DVD 100min

Standort

WestEnd Liebesfilm- Europa/Welt

Sprachen
Deutsch, Dänisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Sören Kragh-Jacobsen
Drehbuch
Anders Thomas Jensen, Sören Kragh-Jacobsen
Kamera
Anthony Dod Mantle
Musik
Karl Bille, Thor Backhausen, Christian Sievert
Schauspiel
Paprika Steen, Iben Hjejle, Anders W. Berthelsen, Jesper Asholt
Awards
Berlinale: Silberner Bär
Genre
Komödie
Stichworte
Romantische Komödie
Inhalt
Das Leben eines frischgetrauten Yuppies ändert sich gründlich, als er zum Begräbnis seines Vaters aufs Land zu seinem behinderten Bruder zurückkehrt. Sehenswerter dritter Film der "Dogma"-Reihe.

Kommentare

3 Punkte von urtz:
Ein erfolgreicher Stadtmensch erbt seines Vaters BAuernhof nebst autistischen Bruder, stellt sich eine Haushälterin an, die eigendlich ein Postituierte ist, aber abstand zu einem Freier braucht. Soweit die Ausgangssituation. Für meinen Geschmack der beste, weil anrührenste Dogma-Film, fast ohne die leider häufige aufdringliche Penetranz der a la Schauspielschule auftretenden Schauspieler.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb