Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

La comunidad - Allein unter Nachbarn
La comunidad

Spanien 2001

DVD 106min

Standort

WestEnd Komödie - Europa & Welt

Sprachen
Deutsch, Spanisch   
Regie
Álex de la Iglesia
Drehbuch
Jorge Guerricaechevarría, Álex de la Iglesia
Kamera
Kiko de la Rica
Musik
Roque Baños, José Padilla
Produzent
Andrés Vicente Gómez
Schauspiel
Carmen Maura, Kiti Manver, Sancho Gracia, Eduardo Antuña, Emilio Gutiérrez Caba, Ane Gabarain, Marta Fernández Muro, María Asquerino, Jesús Bonilla, Paca Gabaldón
Genre
Thriller
Inhalt
Tiefschwarz-satirische Krimikomödie.

Kommentare

5 Punkte von Jens:
geiler Film

5 Punkte von marcel:
für mich suggerierte die verpackungsbeschreibung eine laue nachbarschaftskomödie, die ich nur mitnahm, weil andere filme vergriffen waren, aber da habe ich mich ziemlich geirrt! die spannende, teils skurrile handlung, das knallige, popige intro und rabenschwärzester humor (gelegentlich gibt's blut lachenweise) haben meine mit-seher und mich absolut begeistert. einfach ein film für leute, die gern grimassen schneiden - weil das gesicht vor nachgefühlter schmerzen verzerrt ist, aber man gleichzeitig lachen muss.

4 Punkte von Paule:
Nicht mehr ganz so durchgedreht wie seine Frühwerke "Accion Mutante" und "El Día De La Bestia", dafür nicht minder schwarzhumorig fällt der bitterböse Nachbarschaftsstreit in "La Comunidad" aus. Eine Wohnungsmaklerin macht es sich einem luxuriösen Objekt gemütlich und gerät dabei in eine blutige Jagd auf das Vermächtnis ihres verstorbenen Obermieters. Hinter der freundlichen Fassade der Nachbarn steckt nämlich pure Berechnung, denn jeder möchte an das Bargeld kommen, welches der Verstorbene irgendwo in seiner zugemüllten Wohnung versteckt hat. Der spanische Regisseur nimmt das klein-, bisweilen gar spießbürgerliche Dasein der schrulligen Hausbewohner aufs Korn und lässt im Streit um die Millionen einen Kampf bis aufs Messer entfachen, der vor kuriosen Gemeinheiten nur so strotzt. Wenn man ihm etwas ankreiden möchte, dann nur, dass seine Durchmischung verschiedener Genres wie Komödie, Thriller, Drama und gar Action manchmal nicht ganz den richtigen Ton trifft. Auch wenn er vom Durchschnittspublikum nicht verstanden werden wird, ist "La Comunidad" ein irrwitziger, erreignisreicher und damit kurzweiliger Komödienstoff, der sich auch für die größere Runde eignet.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb