Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Human Traffic

Grossbritannien 1999

DVD 95min

Standort

WestEnd Komödie - Europa & Welt

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Justin Kerrigan
Drehbuch
Justin Kerrigan
Kamera
Dave Bennett
Musik
Matthew Herbert, Roberto Mello
Produzent
Allan Niblo, Emer McCourt
Schauspiel
Danny Dyer, John Simm, Shaun Parkes, Lorraine Pilkington, Justin Kerrigan, Peter Albert, Dean Davies, Nicola Reynolds
Awards
Toronto: Entdeckung
Genre
Musikfilm, Komödie, Drama
Stichworte
Drogen, Jugendfilm, Milieudrama
Inhalt
Das wilde Wochenende von fünf Freunden in der walisischen Industriestadt Wales.

Kommentare

4 Punkte von joey:
schriller film über das party-WE-verhalten englischer kids. im vordergrund steht die chemische droge in jeder form und das warten auf ein neues wochenende. der film ist skuril abgedreht und abgefahrener optik, hat ordentlichen schrägen slapstick-humor und macht spaß. bedenklich: es gibt quasi keine schattenseiten des drug-konsums, alles wird ordentlich durcheinander geklinkt...das sollte man keinem 13-jährigem zeigen.

5 Punkte von anonym:
Bester Film aller Zeiten, wer lachen will und sich mit den Kids vergleichen kann wird richtig spaß daran haben!!!

5 Punkte von martha:
Eigentlich sehr wenig Handlung und auch keine große Aussage: Eine Gruppe Jugendlicher aus Wales erzählt seine Geschichte über Drogen, Liebe, Arbeit, Träume. Eher träumerisch als erschrecken, eher witzig und symphatisch, als grotesk und skuril. Aber: hier steht jedem frei, an was er sich aus seiner Zeit erinnern will, wie er den Drogenkonsum bewerten will und was er sich über seine Zukunft denken will. Gut gemachte Bilder, witzige Ideen in der Kameraführung, schöne Dialoge und eher utopische freundschaftliche Verhältnisse als realistische - was aber auch einfach mal sehr schön ist!! Es gibt viele Argumente -denen ich zustimmen müsste- dem Film vier oder drei Punkte zu geben, aber ich fand den Film einfach richtig gut!!

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb