Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Sprich mit Ihr
Hable con ella

Spanien 2002

DVD 109min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch, Spanisch   
Untertitel
Deutsch, Spanisch   
Kommentar schreiben
Regie
Pedro Almodovar
Drehbuch
Pedro Almodovar
Kamera
Javier Aguirresarobe
Musik
Alberto Iglesias
Produzent
Agustín Almodóvar, Michel Ruben
Schauspiel
Javier Camara, Leonor Watling, Geraldine Chaplin, Mariola Fuentes, Pina Bausch, Rosario Flores, Dario Grandinetti
Awards
Europäischer Filmpreis (Felix)
BAFTA: Bester ausländischer Film
Oscar: Bestes Drehbuch (Original) für Pedro Almodóvar (Pedro Almodovar)
Genre
Liebesfilm
Inhalt
Zwei Männer im Konflikt & zwei Frauen im Koma: Außergewöhnliches, surreal angehauchtes Drama um Liebe, Tod & Kommunikation. Drehbuch-Oscar für Almodovar.

Kommentare

3 Punkte von Crust:
Ich tu mich mit diesem Werk schwer. Almodovar ist ganz sicher ein kleines Regie-Wunder, jedoch trifft seine Beschäftigung der durchaus interessanten Frage "Wie weit kann bzw. darf Liebe gehen?" in "Sprich mit ihr" bestimmt nicht jedermanns Geschmack. Geärgert habe ich mich über die distanzlosen, zu "ästhetischen" Stierkampfszenen. Schwieriger, vor allem schwierig zu bewertender Film.

4 Punkte von Liv:
Pedro Almodóvar handelt auf der Ebene der Gefühle als Motivationen der Handlung, d.h. Emotionen stehen im Vordergrund seiner Geschichten. Ebenso minimal fällt die Handlung in "Sprich mit ihr" aus, allerdings muss man zu Gute halten, das sie nicht vorhersehbar ist. Zum anderen, und das ist wohl auch der Grund für die Popularität Almodóvars, sind seine Filme durch und durch spanische Werken, d.h. wir erhalten einen Einblick in die Welt des Denkens und Fühlens des spanischen Charakters.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb