Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Nine Queens

Argentinien 2002

DVD 107min

Standort

WestEnd Gangsterfilm

Sprachen
Deutsch, Spanisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Fabian Bielinsky
Drehbuch
Fabian Bielinsky
Kamera
Marcelo Camorino
Musik
César Lerner
Produzent
Pablo Bossi, Cecilia Bossi
Schauspiel
Ricardo Darin, Leticia Bredice, Gaston Pauls, Tomás Fonzi, Graciela Tenenbaum, María Mercedes Villagra
Genre
Thriller, Komödie, Gangsterfilm, Kriminalfilm
Stichworte
Heist Movie
Inhalt
Argentinischer Heist-Thriller und Kino-Hit um zwei Kleinkriminelle im Stil von "Snatch".

Kommentare

4 Punkte von anonym:
wer wissen will wie sich auf der strasse ‚ganz leicht‘ geld verdienen lässt, der sollte sich NINE QUEENS anschauen. denn hier wimmelt es nur so von trickbetrügern, schwindlern, gaunern, fälschern und gewitzten kerlen die ihre tricks preisgeben. NINE QUEENS führt einen ständig auf's glatteis und man weiss nie ob das hält oder bricht. jedenfalls macht es spass zwei trickbetrüger zu begeleiten, die eigentlich gemeinsame sache machen wollen und den richtig dicken fisch fangen wollen aber einander nicht trauen. wem ‚die üblichen verdächtigen‘ gefällt der kommt hier auf seine kosten.

4 Punkte von Tino:
Der Film zeigt das zufällig aneinander geratene Trickbetrügerteams Marcos und Juan bei der Arbeit. Lustige Gaunergeschichte, bei der man nie weiß, wer hier eigentlich von wem geschmiert wird und wer als letzter lachen wird. Ich bilde mir ein ein paar Logikfehler bemerkt zu haben. Außerdem kam zweimal kurz lange Weile auf und das Bonusmaterial ist ganz schön dünne. Deswegen gibt es nur 4 Punkte. Das heißt aber trotzdem, dass der Film sehenswert ist.

4 Punkte von martha:
Spannendes Drehbuch, witzige Einlagen, überraschende Handlung und ne gute Besetzung. Wer Action-Gangster-Komödien mag kann sich diesen Film auf alle Fälle ausleihen und wird auf seine Kosten kommen.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb