Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Ein Mann für gewisse Stunden
American Gigolo

USA 1980

DVD 112min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/ Thriller

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Niederländisch, Polnisch, Tschechisch, Arabisch, Bulgarisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch, Türkisch, Ungarisch   
Regie
Paul Schrader
Drehbuch
Paul Schrader
Kamera
John Bailey
Musik
Giorgio Moroder
Produzent
Jerry Bruckheimer
Schauspiel
Richard Gere, Hector Elizondo, Bill Duke, Nina Van Pallandt, Lauren Hutton, Brian Davies
Genre
Liebesfilm, Thriller
Stichworte
Erotikthriller
Inhalt
High-Society-Gigolo in Los Angeles gerät in Mordverdacht, wird aber durch die Frau gerettet, die ihm als einzige echtes Gefühl entgegenbringt.

Kommentare

4 Punkte von Carmen:
Ein muss für alle Gere-Fans! Richard Gere in einigen "pikanten" Szenen. *seufz* welch ein Körper... Leider ist er hier noch sehr jung und die damalige Mode macht den Film auch nicht gerade besser... Aber alles in allem durchaus sehenswert!

4 Punkte von Björn Siebert:
"American Gigolo" sollte eigentlich mit John Travolta in der Hauptrolle entstehen, wurde aber schlussendlich mit Richard Gere besetzt, der diesen Film als Sprungbrett für seine Karriere nutzte. Als smarter Callboy, der die Frauen im Griff hat, erspielte er sich Weltruhm und ein Image, das auch seinen folgenden Rollen anhaftete. Schraders dritter Film bewegt sich gekonnt durch die Architektur voll mondäner Lokalitäten, stilisierten Innenräumen und 80er Jahre Designer-Shopps. Trotzdem bleibt die Kamera John Bailey recht dokumentarisch, nach dem Motto, die Realität der frühen 80er war schon gekünstelt genug, nun muss die Bildgestaltung dagegen schwimmen. Der Film ist gutes, anspruchsvolles Erzählkino, das leider am Ende durch zu viele Schwarzblenden den Faden verliert. Schrader erfindet das Rad also nicht neu, aber nach dem enttäuschenden Hardcore, schafft es Schrader durch konzentriertes Teamwork ein echtes Schrader-Drehbuch nicht selbst zu zerlegen. Knappe 4 Punkte.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb