Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Nemesis - Star Trek

USA 2002

DVD 112min

Standort

WestEnd Science Fiction

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Schwedisch   
Kommentar schreiben
Regie
Stuart Baird
Drehbuch
John Logan, Gene Roddenberry, Rick Berman, Brent Spiner
Kamera
Jeffrey L. Kimball
Musik
Jerry Goldsmith
Produzent
Gene Roddenberry, Rick Berman
Stimme
Majel Barrett, Stuart Baird
Schauspiel
Tom Hardy, Patrick Stewart, Ron Perlman, Bryan Singer, Wil Wheaton, Whoopi Goldberg, Jude Ciccolella, Marina Sirtis, Jonathan Frakes, Brent Spiner, Levar Burton, Michael Dorn (I), Gates McFadden, Kate Mulgrew, Dina Meyer
Genre
Abenteuerfilm, Action, Science-Fiction
Stichworte
Weltraum
Inhalt
Abschluß der großen Kino-Serie. Setze einen Kurs auf nie dagewesene Action und Abenteuer! Captain Jean-Luc Picard und seine Crew kämpfen gegen einen eiskalten neuen Widersacher, der einen schockierende Verbindung zu Picard hat... Während der Hochzeit von Riker und Troi erfährt Picard von einem weiteren Grund zum Feiern: Die Romulaner wollen Frieden schließen und der Captain wird zum Abgesandten der Föderation ernannt. Als sich die Enterprise zum romulanischen Imperium aufmacht, erwartet sie ein brillianter Bösewicht mit einem diabolischen Zerstörungsplan. Sein unvorstellbares Geheimnis wird zu Picards furchtbarster Herausforderung.

Kommentare

3 Punkte von anonym:
Patrick Stewart als Jean-Luc Picard in seiner wahrscheinlich letzten Rolle als Enterprise-Kapitän.Er bekommt den diplomatischen Auftrag, mit den Romulanern Frieden zu schließen. Doch auf dem fremden Planeten angekommen sieht er sich mit seinem bösen, um 30 Jahre jüngeren Klon Shinzon konfrontiert, der sich vom Arbeitssklaven zum Anführer des Kriegervolks emporgeschwungen hat... Es gibt ein Wiedersehen mit alten Bekannten der TNG-Reihe. Die Story ist ganz einfallsreich und tolle Special Effects, atemlosen All-Hetzjagden und Phaser-Duelle runden die Sache optisch ab. Für Fans der Serie sehr empfehlenswert, für alle Anderen eine nette Sci-Fi-Produktion.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb