Suche

Suche
WestEnd Logo

Sonatine
Sonachine / ソナチネ

Japan 1993

DVD 90min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch   
Regie
Takeshi Kitano
Drehbuch
Takeshi Kitano
Kamera
Katsumi Yanagishima
Musik
Joe Hisaishi
Produzent
Masayuki Mori, Takio Yoshida, Hisao Nabeshima
Schauspiel
Takeshi Kitano, Susumu Terajima, Tetsu Watanabe, Ren Osugi, Kenichi Yajima, Masanobu Katsumura, Aya Kokumai, Tonbo Zushi
Genre
Thriller, Action, Gangsterfilm
Stichworte
Far East, Yakuza
Inhalt
Harter, cooler & pessimistischer Gangsterfilm des japanischen Kultfilmers Takeshi Kitano ("Hana-Bi - Feuerblume").

Bewertung

Hinweise zu den Kommentaren:

Wir wissen Kritik(en) zu schätzen! Wenn Ihr hier auf der Seite einen Film kommentiert, könnt Ihr einen Gutschein im Wert von 1 FreiFilm erhalten.

Ihr könnt also einfach so einen Kommentar schreiben, oder ihr tragt Eure Email-Adresse und Kundennummer ein und bewerbt euch damit direkt für einen Gutschein. (Die Email-Adresse dient nur zur Benachrichtigung, ob Ihr für Euern Kommentar einen Gutschein erhaltet. Sie wird nicht auf der Seite angezeigt und auch nicht anderweitig verwendet). Innerhalb von 1-2 Tagen erhaltet Ihr eine Email, ob Euer Kommentar für einen Gutschein akzeptiert wurde. Falls ja, wird dieser automatisch Eurem Kundenkonto gutgeschrieben.

Damit euer Kommentar für einen Gutschein akzeptiert wird, sollte er

Bitte beachten:

Kommentare

5 Punkte von Christian B:
Mein absoluter Favorit von und mit "Beat" Takeshi Kitano.

4 Punkte von anonym:
Dieser Film von Takeshi Kitano erzählt die Geschichte von Murakawa (Takeshi Kitano), einem Yakuza, der aussteigen will, aber von seinem Boss nach Okinawa geschickt wird, um einen anderen Yakuza-Clan auszuhelfen. Dort angekommen sterben seine Leute durch Anschläge. Murakawa flieht mit dem Rest an die Küste. Nach ein paar Tagen Ruhe, taucht ein Killer auf, der sie töten soll. Auf der Suche nach ihm erfährt er, das sein Boss ihn ausschalten wollte und der Ausflug eine Falle war. Nun will Murakawa Rache! Sehenswerter Film über Treue und Ehre der Yakuza, der mit brutalen, aber auch lustigen Szenen zu überzeugen weiß.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb