Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Lampedusa
Respiro

Italien 2002

DVD 91min

Standort

WestEnd Liebesfilm- Europa/Welt

Sprachen
Deutsch, Italienisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Emanuele Crialese
Drehbuch
Emanuele Crialese
Kamera
Fabio Zamarion
Musik
Andrea Guerra, John Surman
Produzent
Domenico Procacci
Schauspiel
Valeria Golino, Elio Germano, Vincenzo Amato, Francesco Casisa, Filippo Pucillo, Veronica D'Agostino, Muzzi Loffredo
Empfohlen von
Lars , Torsten, Mitarbeiter
Genre
Liebesfilm, Drama
Stichworte
Milieudrama
Inhalt
Poetisches Drama um eine Mutter und Außenseiterin auf einer idyllischen Insel im Mittelmeer südlich Italiens. Ein phantastischer Sommerfilm. Publikums-Preis in Cannes 2002.

Kommentare

4 Punkte von Liv:
LAMPEDUSA kann man lieben - für die pittoreske Landschaft, der wir Deutschen mit so unendlich viel Sehnsucht begegnen - und für das konsequente Schauspiel der Hauptdarstellerin. Aber leider bleibt die Intention des Films ziemlich undurchsichtig: sind das Züge von Schizophrenie, die die Protagonistin trägt, muss ja irgendwie, denn für einfache Weltabgewandheit geht sie zu weit. Aber andererseits ist in einem keinem Moment ihr Verhalten erklärbar, latente Naturmächte scheinen sie zu beherrschen. Kurzum: Bidler schön, Landschaft toll, uritalienische Sehnsuchtsmelodien kommen in unseren Breitengraden an - aber: warum und weshalb, welche Motivationen und Konflikte? Kein Ahnung!

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb