Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Der Dieb von Bagdad
The Thief of Bagdad

Grossbritannien 1940

DVD 102min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/Filmklassiker/40er

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Alexander Korda, Michael Powell, Zoltan Korda, William Cameron Menzies, Ludwig Berger, Tim Whelan
Drehbuch
Miles Malleson, Lajos Biró
Kamera
Georges Périnal
Musik
Miklos Rozsa
Produzent
Alexander Korda, Zoltan Korda, William Cameron Menzies
Schauspiel
Conrad Veidt, Glynis Johns, Miles Malleson,  Sabu, Morton Selten, Rex Ingram, June Duprez, John Justin, Mary Morris
Empfohlen von
skies&clouds, Mitarbeiter
Genre
Abenteuerfilm, Kinderfilm
Stichworte
Märchen
Inhalt
Exzellenter Phantasy-Klassiker aus 1001 Nacht mit Oscar-prämierter Fotografie und für die Zeit phantastischen Special Effects.

Kommentare

5 Punkte von Stefan Senf:
Alexander Korda trat 1940 an, Hollywood Konkurrenz zu machen. Ziel erreicht, überholt, Gegner platt gemacht. Was Hollywood an 1001-Nacht-Bunticals produzierte, ist längst vergessen, aber der britische Konkurrent hat sich zum Klassiker gemausert. Kein Wunder: All die fabelhaften Zauber, von denen man in L.A. nur erzählte, waren hier auf der Leinwand zu sehen, in Technicolor und auch heute noch sehenswerten Spezialeffekten (daß sie in keiner Weise mehr dem heutigen Standard entsprechen - wer will das so genau wissen). Die Farben erstrahlen, die pompöse Musik von Miklos "Ben Hur" Rozsa ebenso und einen dämonischeren Schurken als Conrad Veidt wird man kaum finden. Von nostalgischem Wert ist die deutsche Fassung (die zweitälteste, die überhaupt noch gezeigt wird) - verrauscht und pathetisch, aber gar nicht schlecht. Wer einen phantastischen Abend erleben will, ist hier perfekt bedient.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb