Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Crossing Guard - Es geschah auf offener Strasse
Crossing Guard

USA 1995

DVD 106min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/ Drama

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Dänisch, Finnisch, Isländisch, Norwegisch, Schwedisch   
Kommentar schreiben
Regie
Sean Penn
Drehbuch
Sean Penn
Kamera
Vilmos Zsigmond
Musik
Jack Nitzsche
Produzent
Harvey Weinstein, Bob Weinstein, Sean Penn
Schauspiel
Anjelica Huston, Jack Nicholson, David Morse, John Savage, Robin Wright Penn, Piper Laurie, Richard Bradford, Joe Viterelli, Ryo Ishibashi, Robbie Robertson, Richard C. Sarafian, Kari Wuhrer, David Baerwald, Jennifer Leigh Warren
Genre
Drama, Thriller
Stichworte
Rache
Inhalt
Ein Mann, dessen Tochter vor Jahren überfahren worden war, ist davon besessen, den Täter nach der Entlassung aus dem Gefängnis zu töten, was auch seine Beziehung zerstört. Intensiv gespieltes, sehr langsam inszeniertes Melodram.

Kommentare

4 Punkte von Christian:
Wie lebt man, wenn nur noch von Rache erfüllt ist? Freddy (Jack Nicholson) verlor seine Tochter und sein Leben besteht nur noch darin, auf die Haftentlassung des Todesfahrers zu warten, um diesen umbringen zu können. Ansonsten hat er sich völlig aus den Bahnen seines einstmals glücklichen Lebens mit weiteren Kindern und einer liebenden Frau hinauskatapultiert. Doch als er ihn endlich vor dem Lauf hat, fehlen die Patronen. Und da zeigt sich die eigenartige Zwiespalt dieses Films. Zum einen ist es eine düstere Studie der eigenen Lebensaufgabe durch einen harten Verlust, zum anderen eine liebevolle bis zuweilen komische Sicht auf Menschen, die so gar nicht mit dem Weg, den sie einschlagen wollen, klarkommen, weil er ihnen eigentlich völlig fremd und fern ist. Erst als Freddy die Grenze überschreitet und wirklich schießt, schreckt er aus dem selber gestrickten Alptraum auf und kann endlich trauern. Ein wunderbar langsamer, melancholischer Film, manchmal augenzwinkernd, meistens nachdenklich und traurig-schön.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb