Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

2046

Frankreich, China, Hongkong, BRD 2004

DVD 129min

Standort

WestEnd Regisseure A-Z

Sprachen
Deutsch, Chinesisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Kar-wai Wong
Drehbuch
Kar-wai Wong
Kamera
Christopher Doyle, Yiu-Fai Lai, Pung-Leung Kwan
Musik
Peer Raben, Shigeru Umebayashi
Produzent
Kar-wai Wong, Amedeo Pagani
Schauspiel
Ziyi Zhang, Tony Leung Chiu Wai, Maggie Cheung, Li Gong, Takuya Kimura, Chen Chang, Carina Lau, Faye Wong
Genre
Liebesfilm, Science-Fiction
Stichworte
Traumsequenzen, Roboter
Inhalt
Eine durch die Zeit mäandernde Liebesgeschichte aus dem Hongkong der Vergangenheit, Gegenwart & Zukunft. Visuell atemberaubendes Meisterwerk von Regiestar Wong Kar-Wai.

Kommentare

5 Punkte von Lars Tuncay:
Traumgleich, hypnotisch und gefühlvoll entführt uns Wong Kar-Wai in die Vergangenheit und Zukunft. Visuell atemberaubend versetzen die Geschichten rund um das Hotelzimmer Nummer 2046 wiedergegeben von der betörenden Off-Stimme des Protagonisten den Zuschauer in Trance und erzählt dabei auf eindringliche Weise von Liebe, Lust und Einsamkeit.

3 Punkte von anonym:
scheiss film

5 Punkte von Anna:
Der Nachfolge-Film von "In the modd for love". Sperriger und abstraker als dieser, doch mit einer ähnlich grandiosen Geschichte. Die Bilder von Regisseur Wong Kar Wai gehören zu den beeindruckendsten udn besten, die das Kino dieser Welt zu bieten hat! Die Geshcichte ist in der Tat etwas schwierig und nicht gleich beim ersten Mal zu verstehen, aber die Ästhetik und die grandiosen Schauspiele rmachen diesen Film zu einem echten Erlebnis für anspruchsvolle Kinofans!

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb