Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Verfluchtes Amsterdam
Amsterdamned

Niederlande 1988

DVD 105min

Standort

WestEnd Serienmörder

Sprachen
Deutsch, Niederländisch   
Kommentar schreiben
Regie
Dick Maas
Drehbuch
Dick Maas
Kamera
Marc Felperlaan
Musik
Dick Maas, Monique Klemann, Suzanne Klemann
Produzent
Laurens Geels, Dick Maas
Schauspiel
Serge-Henri Valcke, Laurens Geels, Huub Stapel, Monique van de Ven, Lou Landré, Freark Smink, Pieter Lutz, Edwin Bakker, Door van Boeckel, Tatum Dagelet, Jan Doense, Tanneke Hartzuiker, Hidde Maas, Barbara Martijn, Wim Zomer
Genre
Thriller, Action
Stichworte
Frauenmörder
Inhalt
Vielleicht der beste holländische Actionfilm ever!

Kommentare

5 Punkte von Inti:
Ja vielleicht der beste holländische Action-Film ever, aber trotz meiner rudimentären Kenntnisse des holländischen Filmschaffens, behaupte ich mal: auch der einzige!? Nnn gut, hier gehts jedenfalls richtig zur Sache: Ein mysteriöser Taucher "schleicht" ähnlich wie einst Jack the Ripper nachts durch die Amsterdamer Grachten und schlachtet blitzschnell und brutal herumirrende Prostituierte auf, um dann schnell wieder im trüben Kanalwasser zu entkommen. Die Polizei ist ratlos: keine Spuren, keine Zeugen. Doch langsam können sie das Netz enger ziehen, ermitteln unermüdlich in den diversen Tauchvereinen, doch der unheimliche Killer kann ihnen, nicht zuletzt durch Cleverness immer wieder entwischen. Dick Maas, vielleicht sowas der Bernd Eichinger unser nordwestlichen Nachbarn hat hier einen tollen, rauhen Polizeireißer abgeliefert, der vor coolen Sprüchen, intelligenten Wendungen und super Action nur so strotzt. Legendär sind die Speedbootverfolgungsjagden in den engen Grachten. Auch wenn die Auflösung etwas konstruiert wirkt, bleibt es spannend bis zum Schluss!

5 Punkte von Amsterdamned:
Sehenswert! Wahrscheinlich lustigster Horrorfilm, den man sich vorstellen kann. Man merkt, dass der Film aus den 80er Jahren stammt - aber genau das macht diesen Film so kultig.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb