Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Velvet Goldmine

Grossbritannien 1998

DVD 115min

Standort

WestEnd DVD-Katalog/Musikfilm (K)

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch   
Regie
Todd Haynes
Drehbuch
Todd Haynes
Kamera
Maryse Alberti
Schauspiel
Ewan McGregor, Christian Bale, Toni Collette, Jonathan Rhys Meyers
Awards
Independent Spirit: Beste Kamera für Maryse Alberti
Genre
Musikfilm, Drama, Queer Cinema
Stichworte
Biografie, Transgender
Inhalt
Ein Journalist auf der Suche nach den Spuren des Glamrock der 70er Jahre (Gary Glitter, Marc Bolan, u.a.).

Kommentare

3 Punkte von Liv:
Der Film erscheint ziemlich zerfahren, in vielen Augenblicken weiss man nicht, wo man sich befindet. Allzu große Sprünge in der Handlung erzeugen eine allzu starke Heterogenität des Films. Filmtechnisch ist Todd Haynes ok., er hat einige visuelle Tricks auf Lager, die dem Glam-Rock-Thema des Films zugute kommen. Ewan McGregor beweist einmal mehr, dass er ein anständiger Sänger und solider Schauspieler ist. Alles in allem ist "Velvet Goldmine" nicht zwingend und vermag nicht zu begeistern.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb