Blättern  

Suche

Suche
WestEnd Logo

Die Simpsons - Der Film
The Simpsons Movie

USA 2007

DVD 87min

Standort

WestEnd Trick/ Anime

Sprachen
Deutsch, Englisch   
Untertitel
Deutsch, Englisch, Türkisch   
Kommentar schreiben
Regie
David Silverman
Drehbuch
James L. Brooks
Musik
Hans Zimmer, Danny Elfman, Ryeland Allison
Produzent
James L. Brooks, Matt Groening
Literaturvorlage
Matt Groening
Stimme
Tom Hanks, Tress MacNeille, Dan Castellaneta, Yeardley Smith, Hank Azaria, Albert Brooks, Harry Shearer, Julie Kavner, Nancy Cartwright, Russi Taylor, Joe Mantegna, Pamela Hayden, Maggie Roswell, Karl Wiedergott
Empfohlen von
Mitarbeiter
Genre
Trick/Animation, Komödie
Stichworte
Computeranimation, Familie, Essen
Inhalt
Der Simpsons-Kosmos nun als Film: schwarzer Humor gemischt mit viel Gelb.

Kommentare

3 Punkte von anonym:
sehr lustig, sehr empfehlenswert [halt the simpsons]

3 Punkte von Thomsen:
In diesem Film steckten ja nicht wenige große Erwartungen. Leider kann die lange Simpsonsfolge nicht ganz überzeugen. Die Geschichte um eine Riesenglocke, die über Springfield gesetzt wird, da die hauseigene Umweltzerstörung sonst zum Supergau führen würde, wirkt teilweise zu klischeehaft, der typisch sarkastisch, übertreibende Simpsonshumor weicht hierbei auch öfter einmal Slapstick. Ein Simpsonsfan wird sich dies sicher nicht entgehen lassen, Unbedarfte sind für den Anfang mit den alten Folgen der Serie meiner Meinung nach besser beraten.

3 Punkte von no nörgel:
Homer löst eine Umweltkatastrophe aus, was zur Folge hat, dass Springfield mit Hilfe einer Glasglocke von der Außenwelt abgeschnitten wird. Die Simpsons fliehen nach Alaska und Marge verlässt Homer, um zurückzukehren. Bart wünscht sich einen Vater wie Flenders und die kleine intelektuelle Lisa ist zum 1.Mal verliebt. Tolle Ideen und Gags teilweise, aber leider werden zu viele kleine Geschichten paralell aufgemacht und dadurch keine wirklich zu Ende gedacht. Dadurch entsteht Slapstick und Oberflächlichkeit und gute Ansätze verpuffen.- Dennoch zum Lachen und unterhaltsam ist er trotzdem.

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb