Suche

Suche
WestEnd Logo

Ki-duk Kim

* 20.12.1960

Info

Kim Ki-duk ist ein südkoreanischer Regisseur der 1992 zu schreiben anfing und gleich ein Drehbuchstipendium gewann. Seit 1996 hat er als Regisseur 12 Filme gedreht. Kim Ki-duks Filme werden eher in Europa als in seiner Heimat gefeiert. Im Februar 2004 wird Kim Ki-duks Film "Samaria" auf der Berlinale mit einem Silbernen Bären ausgezeichnet, im gleichen Jahr wird auch "Bin-jip" auf den Filmfestspielen von Venedig ausgezeichnet.

Awards

Regie

Drehbuch

Produzent

Schnitt

Kamera

Schauspiel

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb