Suche

Suche
WestEnd Logo

Billy Bob Thornton

* 04.08.1955

Info

Als William Robert Thornton kam der amerikanische Schauspieler 1955 im Süden der USA zur Welt. Nach ersten TV-Auftritten machte er als Nebendarsteller in Filmen wie "One False Move" und "Ein unmoralisches Angebot" auf sich aufmerksam. Fortan war er zumeist auf die Rolle des Bösewicht und auf schräge Typen wie in "U-Turn" abonniert. Für sein Regiedebüt "Sling Blade" erhielt Thornton den Oscar als Drehbuchautor und war außerdem als Hauptdarsteller nominiert. Fortan arbeitete er mit namhaften Regisseuren wie Sam Raimi ("Ein einfacher Plan") und den Coen-Brüdern zusammen, für die er zweimal vor der Kamera stand. In der von ihnen produzierten Weihnachtssatire "Bad Santa" spielte Thornton die Paraderolle als trunkener Loser mit Perfektion. Außerhalb der Leinwand machte er ebenfalls durch Alkoholexzesse und eine gewisse Exzentrik auf sich aufmerksam. Ihren Höhepunkt erreichte seine Berühmtheit als Ehemann von Angelina Jolie, von der er sich 2003 nach drei Jahren Ehe trennte. Ihr widmete er auch einen Song, denn Thornton tritt auch regelmäßig als Countrysänger in Erscheinung.

Awards

Schauspiel

Stimme

Drehbuch

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb