Suche

Suche
WestEnd Logo

Frances McDormand

* 23.06.1957

Info

Die größten Erfolge feierte die Charakterdarstellerin mit den Filmen ihres Ehemannes und Schwagers, Joel und Ethan Coen. Unvergesslich ihr Auftritt als schwangere Polizistin Marge Gunderson in "Fargo", für den sie den Oscar gewann. Sie heiratete Joel Coen 1984, kurz nach ihrem ersten gemeinsamen Film "Blood simple". Aber auch neben der Arbeit in den Filmen der Coen Brüder war sie erfolgreich. So war sie Teil des Ensembles von Robert Altmans "Short Cuts" und stand für Alan Parker in "Mississippi Burning" vor der Kamera. In den letzten Jahren hat sie sich als feste Größe in Hollywoodproduktionen etabliert und für "Almost Famous" und "Kaltes Land" zwei weitere Oscarnominierungen erhalten.

Awards

Schauspiel

Stimme

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb