Suche

Suche
WestEnd Logo

Richard Burton

10.11.1925 - 05.08.1984

Info

Richard Burton wurde unter dem bürgerlichen Namen Richard Walter Jenkins in Großbrittanien geboren. Den Namen Burton nam er von seinem Lehrer an, der ihn im walisischen Heimatdorf unterrichtete und förderte. Viele der insgesamt über 70 Filme in denen Burton mitwirkte zählen zu den Klassikern der Filmgeschichte. In den 60ern war er durch seine Ehekrisen mit Schauspielerkollegin Elizabeth Taylor häufig in der Boulevardpresse. Das Ehepaar galt einige Zeit als bestbezahltes Duo der Branche. Burton hält den traurigen Rekord siebenmal für den Oscar nominiert worden zu sein, ohne ihn jedoch jemals erhalten zu haben.

Awards

Schauspiel

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb