Suche

Suche
WestEnd Logo

Alfred Molina

* 24.05.1953

Info

In London geboren als Sohn einer italienischen Mutter und eines spanischen Vaters, ist es Alfred Molina möglich, Figuren jeglicher Nationalität zu verkörpern. So etablierte er sich früh als Theaterschauspieler, bevor er Anfang der Achtziger sein Leinwanddebüt im ersten Peitschenschwinger-Abenteuer "Jäger des verlorenen Schatzes - Indiana Jones" gab. Im Folgenden war Molina sowohl für europäische Regisseure wie Stephen Frears, als auch in Hollywood tätig. Seinen Durchbruch schaffte er 2002 in der Rolle des Diego Rivera in "Frida". Seitdem ist er ein gefragter Schauspieler und war u.a. in den Blockbustern "[[Spiderman 2]]" und "The Da Vinci Code - Sakrileg" zu sehen. Seit Mitte der Achtziger ist er mit der britischen Schauspielerkollegin Jill Gascoine verheiratet.

Schauspiel

Stimme

© der Film- und Personenbilder beim jeweiligen Studio/Vertrieb